Suche

Proseminar (it.): Strukturen des Italienischen


Dozent(in): Andreas Bschleipfer M.A.
Termin: Do 17.30-19.00 Uhr
Gebäude/Raum: 2127


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Dieses Proseminar führt in die Terminologie der traditionellen Grammatik ein. In seinem Zentrum steht die Analyse italienischer Sätze mit Exkursen in die Morphologie und Textlinguistik. Ferner werden unterschiedliche Grammatiktypen vorgestellt und die Notwendigkeit ihres kritischen Gebrauchs verdeutlicht.

 

Scheinerwerb erfolgt durch regelmäßige aktive Teilnahme, Kurzreferat und Abschlussklausur.

 

Schriftliche Anmeldung zur Teilnahme ist erwünscht (Listenaushang ab August vor Raum 4023).

 

Bitte registrieren Sie sich rechtzeitig bei Stud.IP, um Zugriff auf Downloads der Arbeitsmaterialien etc. zu erhalten.
Die Lehrveranstaltung ist dort ca. ab Anfang Oktober gelistet.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Grundstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt, Magister
Nummer der Lehrveranstaltung: 05351
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: PS - Proseminar
Bereich: Romanische Sprachwissenschaft (it.)
Prüfung: Hausarbeit
Semester: WS 2007/08