Suche

Hauptseminar (fr., it. sp.): Mediensprache in der Romania (für Wahlbereich als Proseminar möglich)


Dozent(in): Prof. Dr. Sabine Schwarze
Termin: Mo 15.45 -17.15 Uhr
Gebäude/Raum: 1005
Anmeldung: Digicampus
Modulsignatur: BacFra 22 – SW Nr. 2, BacIta 22 – SW Nr. 2, BacSpa 22 – SW Nr. 2, GyFra 22 – SW Nr. 3, GyIta 22 – SW Nr. 3, GySpa 22 – SW Nr. 3, BacANIS 16, WBROMina 01, AISW Nr. 3


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Wie auch in anderen Sprachräumen sind die in den Medien verwendeten Sprachformen für Entwicklungstendenzen der romanischen Gegenwartssprachen und das Sprachbewusstsein ihrer Sprecher prägend. Mediensprache kann dabei nicht als homogenes Konzept verstanden werden, sondern muss in ihren verschiedenen Facetten, als ein System von Varianten bzw. Varietäten untersucht werden.

Im Hauptseminar werden im Anschluss an eine Einführung in Konzepte und Beschreibungsmodelle für Mediensprache und Sprachvarietät der romanischen Sprach-wissenschaft und der Medienlinguistik ausgewählte Bereiche der romanischen Mediensprache(n) anhand von kleineren Korpora behandelt, die vom Seminarleiter zur Verfügung gestellt bzw. von den Seminarteilnehmern selbst zusammengestellt werden können. Die Auswahl kann aus den folgenden Medienbereichen getroffen werden:

  • Presse in Print- und Onlineformaten ;

  • TV (Nachrichtensendungen, Talkshow, Werbespots);

  • Kino (ausgewählte Filmanalyse).

Voranmeldung von Referatsthemen sind per Email an den Seminarleiter möglich.

Relevant für alte Studiengänge:

Die Arbeit an den konkreten Texten erfolgt weitgehend nach den Anforderungen an die Bearbeitung einer Textaufgabe zur Gegenwartssprache in Staatsexamen bzw. Magisterabschlussprüfung. Eine Bibliographie zum Seminar und Themenbereiche für Referate werden zu Beginn des Semesters ins Netz gestellt.

Leistungsschein:

  • regelmäßige Anwesenheit

  • Referat

  • Seminararbeit nach den für Hauptseminare üblichen Maßstäben (siehe: Hinweise zur wissenschaftlichen Arbeit, Homepage Romanische Sprachwissenschaft)


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 5. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt (auch nicht-modularisiert), Magister, Bachelor
Nummer der Lehrveranstaltung: 00
Beginn der Lehrveranstaltung: Beginn: 26.4.2010
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Leistungspunkte: 6-8
Bereich: Vertiefungsmodul (SW alle Sprachen und Gym) bzw. Wahlbereich WBROMin 01)
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Semester: SS 2010