Suche

Übung (fr., it., sp.): Grundkurs Sprachwissenschaft


Dozent(in): Prof. Dr. Werner Hupka
Termin: Do, 11.45-13.15 Uhr
Gebäude/Raum: Raum 1087a


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Inhalt: Ziel ist es die Definitionen von Grundbegriffen in der französischen, italienischen und spanischen Sprachwissenschaft miteinander zu vergleichen. Es wird zu prüfen sein, ob sprachbedingte oder analysebedingte Gründe zu oft divergierenden Definitionen führen. So wird livre de poche/libro de bolsillo/libro tascabile in den einen linguistischen Richtungen als Kompositum bezeichnet, in den anderen nicht.

Ferner wird der Versuch unternommen, zu auf die drei genannten Sprachen anwendbaren Begriffen zu kommen, die zudem mit den Termini der Anglistik und Germanistik nicht in Widerspruch stehen sollten. Insofern eignet sich der Kurs auch zur Vorbereitung auf die Vorprüfung und auf die Zwischenprüfung.

Adressaten: Studierende, die die Einführung in die Sprachwissenschaft für Romanisten erfolgreich abgeschlossen haben.

Beginn: in der zweiten Semesterwoche.

 


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: für alle Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt, Magister
Nummer der Lehrveranstaltung: 05317, 05334, 05356
Beginn der Lehrveranstaltung: 26.4.07
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Bereich: Romanische Sprachwissenschaft (fr., it., sp.)
Semester: SS 2007