Suche

Übung: Einführung in das Altfranzösische


Dozent(in): Prof. Dr. Werner Hupka
Termin: Mi, 11.45-13.15 Uhr
Gebäude/Raum: Raum 1005


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Inhalt: Grundlagen der historischen französischen Lautentwicklung und Morphologie; ausgewählte Aspekte der Syntax, die für das heutige Französisch relevant sind. Lektüre von Chrétien de Troyes.

Adressaten: Studierende des Hauptstudiums für das Lehramt am Gymnasium. Magister-studierende mit Hauptfach romanische Sprachwissenschaft Französisch müssen in der mündlichen Prüfung einen altfranzösischen Text übersetzen und sprachhistorisch erklären können. Daher ist auch ihnen der Besuch des Kurses dringend zu empfehlen.

Beginn: in der zweiten Semesterwoche.

 


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: für alle Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt, Magister
Nummer der Lehrveranstaltung: 05314
Beginn der Lehrveranstaltung: 25.4.07
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Bereich: Romanische Sprachwissenschaft (fr.)
Prüfung: Klausur
Semester: SS 2007