Suche

Übung (it.): Altitalienisch


Dozent(in): Dr. Ursula Reutner
Termin: Di 16-18
Gebäude/Raum: Raum 1005


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Gegenstand dieser Wissenschaftlichen Übung ist die Entwicklung vom Latein zum Altitalienischen, wobei diejenigen Phänomene eine besondere Berücksichtigung erfahren, die für ein besseres Verständnis des Neuitalienischen von Bedeutung sind.

Vertieft wird der Stoff durch die Übersetzung und Analyse ausgewählter altitalienischer Texte des 13. und beginnenden 14. Jahrhunderts, was zugleich eine kulturwissenschaftliche Perspektive auf die damalige Zeit eröffnet.

Scheinerwerb:

Grundlage für den Scheinerwerb ist eine regelmäßige und aktive Teilnahme und das Bestehen einer Abschlussklausur


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Literatur zum Einlesen:

Bollée, Annegret (1994): Geschichte der italienischen Sprache, Skript zur Vorlesung, Online-Publikation: http://141.13.22.238/sprachlabor_2/index.php?id=62, S. 1-21.

www.student.uni-augsburg.de/~schoedav/geschichte_der_italienischen_sprache.pdf


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Hauptstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt, Magister
Nummer der Lehrveranstaltung: 05345
Beginn der Lehrveranstaltung: 2. Mai 2006
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Bereich: Romanische Sprachwissenscshaft (it.)
Semester: SS 2006