Suche

L’unità d‘Italia (HS)


Titel: L’unità d‘Italia (HS) auch für Magisterstudierende Romanische Literaturwissenschaft Italienisch geeignet; auch für nicht-modularisiertes Lehramtsstudium Italienisch (Gymnasium) geeignet
Dozent(in): Prof. Dr. Rotraud von Kulessa
Termin: Mi. 8.15-9.45
Gebäude/Raum: 1005, G. D
Modulsignatur: BacIta24-LW, Nr.2 WBIta, Nr.3 MaRom03, Nr. 3 / Nr. 4 GyI 23-LW, Nr.2 MaRom03, Nr. 2


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Anlässlich des diesjährigen 150jährigen Geburtstages der Unità d’Italia ist das Seminar den Texten des 19. und 20. Jahrhunderts gewidmet, die im Kontext der italienischen Einigung stehen. In diesem Zusammenhang wird es unter anderem darum gehen, die Rolle der Literatur für die Entstehung der modernen Nationalstaaten sowie die Herausbildung nationaler Identität in den Blick zu nehmen.

Da das Seminar mit einer breiten Textbasis arbeitet, werden die zu behandelnden Texte in Auszügen auf Digicampus zur Verfügung gestellt, ebenso der Seminarablaufplan und eine Auswahlbibliographie.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Hauptstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Romanische Literaturwissenschaft / Italienisch
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Leistungspunkte: 8
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Semester: WS 2011/12