Suche

PS Federico García Lorcas Dramas de mujeres


Titel: Proseminar: Federico García Lorcas "Dramas de mujeres"
Dozent(in): Danyela Demir M.A.
Termin: Do 10 - 11.30 Uhr
Gebäude/Raum: Raum 1005, Gebäude D
Ansprechpartner: Danyela Demir M.A.
Anmeldung: Eine Anmeldung im Digicampus ist obligatorisch! Die Anmeldefrist endet am 05.04.2010
Modulsignatur: BacSpa14 - LW Nr. 2; GySpa13 - LW Nr. 2; WBSpa Nr. 2; BacVL13 - IB Nr. 2; BacVL13 - IB Nr. 3; BacVL07 Nr. 2; BacVL07 Nr. 3; WBVL Nr. 5


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Federico García Lorca (1898-1936) zählt zu den bedeutendsten spanischen Autoren des 20. Jahrhunderts. Besonders seine Theaterstücke, in deren Mittelpunkt zumeist von der Gesellschaft unterdrückte Frauen stehen, haben stets Anlass zu kontroversen Diskussionen gegeben.
In diesem Seminar soll anhand der Theaterstücke Mariana Pineda (1927), Bodas de sangre (1933), Yerma (1934) und La casa de Bernarda Alba (1936) u. a. hinterfragt werden, ob nun Lorcas sog. dramas de mujeres tatsächlich von einer feministischen Denkweise des Autors zeugen. Weiterhin wird festzustellen sein, ob sich außer den sich gegen die gesellschaftlichen Konventionen auflehnenden Frauenfiguren weitere Konstanten des lorquianischen Theaters erkennen lassen.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Einführende Lektüre bzw. Textgrundlage:

  • García Lorca, Federico. Mariana Pineda. (Cátedra 1991), Bodas de Sangre (Cátedra 2004), Yerma (Cátedra 1984), La casa de Bernarda Alba (Cátedra 1981).
  • Den Seminarteilnehmern wird empfohlen sich die Cátedra-Ausgaben der Theaterstücke anzuschaffen, da die Einführung zu den jeweiligen Stücken als Diskussionsgrundlage für den Kurs herangezogen wird.

Weiterführende Lektüre:

  • Eine Liste mit Sekundärliteratur wird vor Semesterbeginn auf Digicampus zu finden sein.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Grundstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Romanische Literaturwissenschaft/Spanisch
Nummer der Lehrveranstaltung: 00000
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: PS - Proseminar
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Semester: SS 2010