Suche

(HS Fr./It./Sp.): Leistungsmessung im Fremdsprachenunterricht


Dozent(in): Dr. Sylvie Méron-Minuth
Termin: Fr 8.15-9.45
Gebäude/Raum: D-1005
Modulsignatur: GyF/I/Spa 24 – DID Nr. 1; RsF 24 – DID Nr. 1; MaANIS 09 - DFR/DIT/DSP Nr. 1; MaANIS 09 - DFR/DIT/DSP Nr. 2; MaLA-FD-Fra/Ita/Spa-01; GyF/I/Spa 250 – DID Nr. 1 (neu); RsF 250 – DID Nr. 1 (neu)
Leistungsmessung, Leistungsbeurteilung sowie Notengebung sind Bestandteile des schulischen Fremdsprachenunterrichts. Demzufolge wollen wir uns in diesem Seminar mit der Analyse vorhandener Praxen der Evaluation im Fremdsprachenunterricht romanischer Sprachen, mit Überlegungen zu einer objektiven und kompetenzorientierten Leistungsmessung ausgehend von curricularen Anforderungen sowie Möglichkeiten der Umsetzung in Zusammenhang mit den Testgütekriterien Objektivität, Reliabilität und Validität beschäftigen. Inwiefern sind Noten sinnvoll und lernfördernd, gerecht und motivierend? Welcher Stellenwert sollte der Leistungsmessung im Fremdsprachenunterricht beigemessen werden?  In diesem Seminar gehen wir diesen und anderen Fragen nach.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Hauptstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Leistungspunkte: 3 / 5 / 7 / 12
Bereich: Fachdidaktik Romanistik
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Semester: WS 2012/13