Suche

(HS Sp.): Projektorientiertes Arbeiten im Spanischunterricht


Dozent(in): Dr. Sylvie Méron-Minuth
Termin: Do 14.00-15.30 am 29.10.09 ausnahmsweise in R2003 Juragebäude
Gebäude/Raum: Cip-Pool 1008


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Projekte im Spanischunterricht stellen mehr denn je ein wichtiges und aktuelles Konzept dar, um einen attraktiven Unterricht zu gestalten, der auf konsequente Weise die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler für das Lernen nutzt und aktiv einbezieht, sowie die schulischen und sozialen Kompetenzen jedes Einzelnen individuell fördert.

In dieser Veranstaltung sollen zunächst in einem theoretischen Teil Projektlernen und Projektmethode mit ihren Aufgaben und Arbeitsformen präsentiert und erläutert werden; in einem zweiten Teil sollen durch konkretes, kreatives und freies Experimentieren verschiedene Projekte umgesetzt werden, die für den späteren Lehrerberuf von Bedeutung sind.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Bastian, J.; Gudjons, Herbert (Hg.) (1998): Das Projektbuch II. Über die Projektwoche hinaus – Projektlernen im Fachunterricht. Hamburg: Bergmann + Helbig Verlag

Frey, Karl (1996): Die Projektmethode. Der Weg zum bildenden Tun. 7. Auflage. Weinheim und Basel: Beltz.

Legutke, Michael K. (2003): Projektunterricht. In: Bausch, K.-R.; Christ, H., Krumm, H.-J.: Handbuch Fremdsprachenunterricht. 4. Auflage. Tübingen, Basel: Francke. 259-263.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Hauptstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt
Nummer der Lehrveranstaltung: 05374
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Bereich: Roman. Fachdidaktik Spanisch
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Semester: WS 2009/10