Suche

Proseminar: Synchronische Sprachwissenschaft Spanisch: Phraseologie des Spanischen


Titel: Synchronische Sprachwissenschaft Spanisch: Phraseologie des Spanischen
Dozent(in): Dr. Martin Mehlberg
Termin: Fr 11:45 - 13:15
Gebäude/Raum: D / 1005
Modulsignatur: BacANIS 15 – SWSP Nr. 2, BacSpa 12 – SW Nr. 2, BacSpa 13 – SW Nr. 2, GySpa 12 – SW Nr. 2


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Untersuchungsgegenstand der Phraseologie sind die sog. phraseologischen Einheiten, also Wortkomplexe, die den Status einer lexikalischen Einheit haben (z. B. tomarle el pelo a alguien). Phraseologische Einheiten sind ein wichtiger Bestandteil des Lexikons einer Sprache und zeichnen sich durch eine Reihe besonderer syntaktischer, semantischer und pragmatischer Eigenschaften aus, die sie von den übrigen lexikalischen Einheiten abhebt.

In der Lehrveranstaltung werden unter anderem folgende Aspekte behandelt: Eigenschaften phraseologischer Einheiten, Klassifikationsmöglichkeiten, lexikographische Erfassung der phraseologischen Einheiten des Spanischen, Übersetzung phraseologischer Einheiten, psycholinguistische Aspekte, sprachgeschichtliche Aspekte, Variation. Neben phraseologischen Einheiten im engeren Sinne werden auch satzwertige Einheiten wie Sprichwörter sowie der Begriff der Kollokation erörtert.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Grundlegende Literatur:

BURGER, H. (2010). Phraseologie. Berlin: Erich Schmidt.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 3. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Bachelorstudiengang Anwendungsorientierte Interkulturelle Sprachwissenschaft (ANIS), Bachelorstudiengang Ibero-Romanistik, Lehramtsstudiengang Spanisch, auch für Magisterstudiengänge Romanische Sprachwissenschaft Spanisch, Angewandte Sprachwissenschaft Spanisch/Portugiesisch (HF) und Angewandte Sprachwissenschaft Spanisch (NF) sowie Lehramtstudiengang Spanisch nicht modularisiert geeignet.
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: PS - Proseminar
Leistungspunkte: Bachelorstudiengänge: 5, Lehramtsstudiengang: 6
Bereich: Angewandte Sprachwissenschaft (Romanistik)
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Turnus des Prüfungsangebots: jedes Semester
Semester: SS 2012