Suche

Übung: Sprachkontakte in der Romania (Kurs B)


Titel: Sprachkontakte in der Romania
Dozent(in): Dr. Martin Mehlberg
Termin: Fr 14:00 – 15:30
Gebäude/Raum: D 1005
Modulsignatur: BacANIS 16 – AISW Nr. 2, BacANIS 23 – AISW Nr. 2, WBROMina 01 Nr. 1, WBROMina 01 Nr. 2, WBROMina 01 Nr. 3, WBROMina 02 Nr. 1, WBROMina 02 Nr. 2, MaNa D1, MaNa D2


Inhalt der Lehrveranstaltung:

In der Lehrveranstaltung werden Theorieelemente klassischer und neuerer Ansätze der Sprachkontaktforschung behandelt, die auf romanische Sprachen bzw. auf die mit ihnen in Geschichte und Gegenwart in Kontakt gekommenen Sprachen angewandt werden sollen. In den Themenbereich des Seminars fallen unter also folgende Aspekte von Sprachkontakten:

• Typen des Sprachkontakts / Kopräsenz mehrerer Sprachsysteme in Individuen oder in einer irgendwie abzugrenzenden sozialen Gruppe: Bilingualismus, Plurilingualismus, Multilingualismus, Diglossie

• Sprachkontaktphänomene: Interferenz, Transferenz, Entlehnungsvorgänge (insbesondere lexical borrowing), Code Switching

• Sprachkontakt und historische Linguistik: Entlehnungsergebnisse, Substrat, Superstrat, Adstrat, Mischsprache, Sprachbund, Pidgins, romanisch-basierte Kreolsprachen


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Die für die Sitzungsthemen relevante Literatur wird zu Beginn des Semesters bekanntgegeben. Zur Vorbereitung eignen sich folgende Werke:

 

RIEHL, Claudia Maria (2009). Sprachkontaktforschung: eine Einführung. Tübingen: Narr.

THOMASON, SARAH G. (2001). Language contact: an introduction. Washington: Georgetown University Press.

WINFORD, Donald (2003). An Introduction to Contact Linguistics. Oxford: Blackwell Publishing.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: im 2. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Masterstudiengang Anwendungsorientierte Interkulturelle Sprachwissenschaft (ANIS), Wahlbereich Romanische Sprachwissenschaft interkulturell und anwendungsorientiert (ROMina), Masterstudiengang Nordamerikastudien; auch für alle romanistischen Magister- und Lehramtsstudiengänge geeignet.
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Leistungspunkte: BacANIS 16 - AISW Nr. 4: 2/4/6 LP; BacANIS 23 - AISW Nr. 2: 6 LP; WBROMina: 4 LP
Bereich: Angewandte Sprachwissenschaft (Romanistik)
Turnus des Prüfungsangebots: jedes Semester
Semester: WS 2011/12