Suche

Übung: Variedades da lingua portuguesa


Titel: Variedades da lingua portuguesa
Dozent(in): Lic. Gilda Cardoso
Termin: Mi 17:30 - 19:00
Gebäude/Raum: D / 2127 a
Modulsignatur: WBSW Port Nr. 5


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Gegenstand der Übung sind varietätenlinguistische Aspekte der Beschreibung des Portugiesischen.

Im Mittelpunkt der Betrachtung sollen vor allem folgende Themen stehen:

  • Dialekte des heutigen Portugiesisch

  • Historische Hintergründe der heutigen diatopischen Varietäten im Portugiesischen (unter Mitberücksichtigung des Galegischen)

  • Das Portugiesische in Übersee unter besonderer Berücksichtigung des Brasilianischen

  • Sondersprachen (calão, gíria etc.)

  • Distanz- und Nähesprache im Portugiesischen


Vorkenntnis für die Lehrveranstaltung:

Portugiesischkenntnisse (nach Möglichkeit mindestens dem Niveau des Kurses „Português II“ entsprechend).

Vor der Teilnahme an der Lehrveranstaltung sollte die „Einführung in die Sprachwissenschaft für Romanisten“ erfolgreich besucht worden sein.

Vorheriger oder gleichzeitiger Besuch eines Proseminars zu Varietäten des Spanischen ist sinnvoll.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 2. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Magisterstudiengang Angewandte Sprachwissenschaft Spanisch/Portugiesisch, Magisterstudiengang Romanische Sprachwissenschaft/Spanisch, Bachelorstudiengang: Wahlbereich
Nummer der Lehrveranstaltung: 05 910
Beginn der Lehrveranstaltung: 22. April 2009
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Leistungspunkte: 3
Prüfung: Klausur
Semester: SS 2009