Suche

Hauptseminar: Grammatiken des Spanischen


Dozent(in): Prof. Dr. Reinhold Werner
Termin: Di. 8.15-9.45 Uhr
Gebäude/Raum: D/1005


Inhalt der Lehrveranstaltung:

In der Lehrveranstaltung sollen verschiedene Grammatiken des Spanischen bezüglich der Behandlung ausgewählter Themen miteinander verglichen werden. Dabei werden vor allem didaktisch ausgerichtete Werke für deutschsprachige Adressaten Berücksichtigung finden. Zentrale Vergleichspunkte werden inhaltliche Vollständigkeit und Relevanz, empirische Richtigkeit der gebotenen Information, zugrunde liegende theoretische Konzepte, verwendete Terminologie sowie die Kohärenz der Darstellung sein. Didaktische Gesichtspunkte werden mitberücksichtigt.

Referate und schriftliche Hausarbeiten sollen jeweils der vergleichenden Behandlung eines grammatikalischen Themas in mehreren Grammatiken gewidmet sein.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Umfangreichere bibliographische Information erfolgt zu Beginn des Seminars. Unerlässliches Referenzwerk für die Auseinandersetzung mit anderen Grammatiken ist:

BOSQUE, Ignacio/DEMONTE, Violeta (dirs.): Gramática Descriptiva de la Lengua Española, Madrid: Espasa 1999.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Hauptstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramtsstudiengang Spanisch, Magisterstudiengänge Romanische Sprachwissenschaft Spanisch sowie Angewandte Sprachwissenschaft Spanisch/Portugiesisch (Hauptfach) und Angewandte Sprachwissenschaft Portugiesisch
Nummer der Lehrveranstaltung: 05369
Beginn der Lehrveranstaltung: 15. April 2008
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Bereich: Angewandte Sprachwissenschaft Romanistik
Semester: SS 2008