Suche

Informationen zum Bachelor-Studiengang Europäische Kulturgeschichte


Das Wichtigste zum Bachelor-Studiengang Europäische Kulturgeschichte in Kürze:

(Studienbeginn ab dem WS 2012/13)

Abschluss Bachelor (B.A.)
Studienart Grundständiger Vollzeitstudiengang
Europäische Kulturgeschichte kann nur als Hauptfach gewählt werden!
Studienbeginn

Zum Wintersemester empfohlen
Falls Sie einen Studienbeginn zum Sommersemester planen, setzen Sie sich bitte vorher unbedingt mit der Fachstudienberatung in Verbindung!

Regelstudienzeit 6 Semester
Zulassungsbeschränkung keine
Zugangsvoraussetzungen EKG Allgemeine Hochschulreife
Die Unterrichtssprache des Studienganges ist überwiegend Deutsch. Für ausländische Studierende gilt deshalb: Nachweis ausreichender deutscher Sprachkenntnisse
Zugangsvoraussetzungen NF/Lit.Wiss. In den fremdsprachigen Literaturwissenschaften als Nebenfach: diagnostischer Eingangstest (Sprachenzentrum)
Einschreibungsfrist Weitere Informationen: Studentenkanzlei
Besonderheiten
  • Kulturgeschichte: wichtiger Innovationsfaktor innerhalb der Geisteswissenschaften
  • Interdisziplinärer Ansatz, individuelle Fächerkombination
  • Europäische Ausrichtung
  • Obligatorisches Auslandssemester
  • Mehrsprachigkeit gefordert:
  • Zwei moderne Fremdsprachen im Umfang von je ca. 3 Gymnasialjahren bei Studienantritt (bzw. Nachweis auch nach Auslandssemester möglich)
  • Lateinkenntnisse (Latinum oder Fakultätsinterne Lateinprüfung) bis zum B.A.-Abschluss nachzuweisen
  • Sprechwerkstatt und Berufsfelder-Seminar
  • Modularisierter Studienaufbau
  • Kreditierung der Studienleistungen nach dem Leistungspunkte-System
Fächerkombination

Hauptfach Europäische Kulturgeschichte (90 LP)

1 Nebenfach (60 LP)
Wählbare Nebenfächer:
- Anglistik/Amerikanistik
- Germanistik
- Geschichte
- Franko-Romanistik
- Ibero-Romanistik
- Italo-Romanistik
- Vergleichende Literaturwissenschaft
- Evangelische Theologie
- Katholische Theologie
- Philosophie
- Musikwissenschaft
- Volkswirtschaftslehre
- Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und Interkulturelle Kommunikation

Wahlpflichtbereich (30 LP): Auslandsstudium und weitere Studienleistungen

Beratung Zentrale Studienberatung
Fachberatung:
Claas Henschel, Dr. Benjamin Durst
Weitere Informationen

Informationsblatt zum BA-Studiengang Europäische Kulturgeschichte zum download (PDF)

Modulhandbuch WiSe 2017/18 [mit Beschreibung der Lehrveranstaltungen, der Zulassungs- und Leistungsanforderungen]

Studienverlaufsplan für den B.A.-Studiengang EKG (Studienbeginn ab WS 2012/13)

Muster-Stundenplan für StudienanfängerInnen im WS 2017/18

Prüfungsordnung