Suche

Exkursionsangebot im Sommersemester 2018


Liebe Studierende,

im Sommersemester 2018 bieten die Fächer des Kunst- und Kulturgeschichte-Studiengangs mehrere Exkursionen an. Weitere Details dazu sind direkt auf den Seiten der Teildisziplinen sowie in Digicampus zu finden. Zu den Bescheinigungen über die Exkursionsteilnahme gelangen Sie hier. Für BA- und MA-Studierende stehen folgende Exkursionen zur Auswahl:


Europäische Ethnologie/Volkskunde

  • Exkursion "Umstrittene Geschichte - Spurensuche im ehemaligen Jugoslawien (Bosnien-Herzegowina, Serbien und Kosovo)": Exkursion vom 17.09. bis 24.09.2018

Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt über Digicampus


Klassische Archäologie

  • Exkursion Spanien: mehrtägige Exkursion nach Spanien Ende September 2018

Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt über Digicampus.


Kunstgeschichte/Bildwissenschaft

  • Exkursion "Eintauchen in die ‚eigene‘ Geschichte? Archäologische (Freilicht-)Museen in Süddeutschland": Fünf Tagesexkursionen nach Heuneburg (Herbertingen-Hundersingen) am 27.04.2018, Federseemuseum (Bad Buchau) am 13.05.2018, Pfahlbaumuseum (Unteruhldingen) am 20.05.2018, RömerMuseum und Kastell Birciana (Weißenburg) am 09.06.2018 sowie zum Baiuwarenhof (Kirchheim) am 24.06.2018.

Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt über Digicampus.


Musikwissenschaft

  • Exkursion "Musik und Instrumente in Belgien": mehrtägige Exkursion nach Belgien (Leuven, Brüssel, Antwerpen und Mechelen) vom 17.06. bis 22.06.2018; zu den Themen Musik des 15. und 16. Jahrhunderts, Musikinstrumenten, Darstellungen von Musik in der bildenden Kunst sowie Oper des 19. Jahrhunderts. Vorbesprechungstermin am 20.4.2018 in Gebäude G, Raum 3022.

Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt über Digicampus.

Meldung vom 19.01.2018