Quicklinks

Suche

Beruflicher Werdegang


1987 Staatsarchiv Baden-Württemberg in Wertheim, Praktikant
1989-1991 Universität Heidelberg, Historisches Seminar, Wissenschaftliche Hilfskraft
1992-1994 Heidelberg College (Tiffin, Ohio), Junior Year at Heidelberg, Tutor
1994 Universität Heidelberg, Historisches Seminar, Lehrbeauftragter
1994-1999 Deutsches Historisches Institut, Washington, D.C., Wissenschaftlicher Mitarbeiter
1999-2004 Universität Heidelberg, Historisches Seminar, Wissenschaftlicher Assistent
2003-2005 Heidelberg Center for American Studies, Geschäftsführer
2004-2005 Universität Heidelberg, Hochschuldozent für Neuere Geschichte (C2)
2005-2006 LMU München, Lehrstuhlvertretung, Nordamerikanische Kulturgeschichte (W3)
2006-2007 University of Pennsylvania, DAAD Visiting Associate Professor of History
2008-2009 Deutsches Historisches Institut, Washington, D.C., Stellvertretender Direktor
seit 2009 Universität Augsburg, Professur (W2) für die Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums

 

zurück