Suche

Forschung


Reinhild Kreis beschäftigt sich mit der deutschen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, den deutsch-amerikanischen Beziehungen. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich der internationalen und transnationalen Geschichte, der Konsum- und Protestgeschichte.