Suche

Forschung


Environmental Humanities

Im Universitätsschwerpunkt Environmental Humanities ist der Lehrstuhl für Europäische Regionalgeschichte sowie Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte mit mehreren Projekten eingebunden. Die geisteswissenschaftliche, historische Perspektive auf Klima und Umwelt bietet neben den Naturwissenschaften einen weiteren Zugang auf die drängenden Zukunftsprobleme des Umgangs mit Umwelt, des Klimawandels und des Treibhauseffektes. Environmental Humanities erweitern die Naturwissenschaften um die Analyse historisch-sprachlicher Dimensionen.

Kooperation mit dem Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg


Gesundheit

Kooperation mit dem Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung der Universität Augsburg


Transnationale Wechselbeziehungen: Deutschland und Ostmitteleuropa

Kooperation mit dem Bukowina Institut an der Universität Augsburg


Theorien der Kulturwissenschaften


Migration


Eliten in Wirtschaft und Verwaltung


Nationalsozialismus


Geschichte und Museum