Suche

Augsburger Historische Ringvorlesung


Augsburger Historische Ringvorlesung

Die Augsburger Historische Ringvorlesung findet jedes Wintersemester statt und ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der historischen Teilfächer.
Jede Veranstaltungsreihe greift ein neues aktuelles Thema auf und betrachtet dessen Relevanz in den unterschiedlichen geschichtlichen Epochen.
Dazu finden verschiedene Vorträge Augsburger Historiker statt.

Die Vorträge beginnen jeweils um 18.15 Uhr in HS II des Großen Hörsaalzentrums (Geb. C, Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg).
Der Eintritt ist frei.


Alle vorangegangenen Ringvorlesungen können Sie in unserem Archiv einsehen.