Suche

LEHRVERANSTALTUNGEN | Freie Plätze im Aufbaumodul "Dramapädagogik in heterogenen Lerngruppen"


Sehr geehrte Studierende,

es gibt noch freie Plätze im Aufbaumodul "Dramapädagogik in heterogenen Lerngruppen" (7ECTS)!


Das Projektseminar findet mittwochs von 13.30 - 17.00 Uhr an der Mittelschule Herrenbach statt. Dieses Aufbaumodul bietet eine starke Praxisanbindung und die Chance, spielerisch-ganzheitliche Lernmethoden im Umgang mit mehrsprachigen SchülerInnen der 5./6. Jgst. einer Deutschklasse (ehem. Übergangsklasse) zu erproben.

In zweistündigen Seminarveranstaltungen werden grundlegende Informationen über Ziele und Möglichkeiten des Einsatzes dramapädagogischer Techniken zur Förderung sprachlichen und interkulturellen Lernens über Vorträge und Gruppenreferate vermittelt. Einzelne Übungen werden unter Anleitung einer Theaterpädagogin in Aktivworkshops erprobt und reflektiert. Seminarbegleitend werden regelmäßig Hospitationen und eigenständig angeleitete Unterrichtseinheiten in einer multikulturellen Klasse der Sekundarstufe durchgeführt, in denen dramapädagogische Übungen mit SchülerInnen angewandt werden. Keine Angst - Sie müssen nicht schauspielern!

Haben Sie Interesse an Praxis- und Schülernähe? Melden Sie sich per Mail bei heike.mengele@philhist.uni-augsburg.de

Meldung vom 25.10.2018