Suche

Germanistik


Herzlich willkommen
auf den Seiten der Germanistik der Universität Augsburg!

Die Augsburger Germanistik hat bei Hochschulrankings bereits wiederholt hervorragende Ergebnisse erzielt.

Die hohe Qualität und Vielfalt der Lehre zieht viele Studierende nach Augsburg. Allein in den Lehramtstudiengang Deutsch (nur als Hauptfach und Erweiterungsfach) sind zurzeit über 2000 Studierende eingeschrieben.

Prof. Dr. Klaus Wolf (Lehrprofessur für Deutsche Literatur und Sprache des Mittelalters und der Frühen Neuzeit mit dem Schwerpunkt Bayern) hat seit 01.10.2017 das Amt des Fachsprechers inne. Unterstützt wird er von Frau Tanja Sandner und Herrn Simon Paintner-Frei, die sich eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft teilen.

Erste Informationen für Ihr Germanistikstudium in Augsburg


Einführungstag der Fachschaft
Einführungstag

Die Fachschaft Germanistik bietet Euch zwei Einführungstage an. Diese
finden am 15. April und 16. April 2019 statt. Die beiden Tage richten
sich an alle Bacherlor- und Lehramtsstudenten, egal ob Hauptfach, Nebenfach oder Didaktikfach.
Neben Campus- und Bibliotheksführungen gibt es Stundenplanberatungen
und Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen und ihren
Kombinationsmöglichkeiten. Wir treffen uns an beiden Tagen um 9 Uhr
an der Tramhaltestelle der Universität. Bitte bringt doch noch
10,-€ mit für ein gemeinsames Mittagessen in der Mensa.

Meldet euch per E-Mail bei der Fachschaft Germanistik an:
fs-germanistik.augsburg@googlemail.com

Erstsemestereinführung (LA/BA)

Die Erstsemestereinführung zum Sommersemester 2019 findet am Montag, den 15. April 2019, von 16.00 - 18.00 Uhr, in HS IV (Gebäude C) statt. Betroffen sind die Studiengänge Bachelor und Lehramt. Prof. Dr. Klaus Wolf wird Ihre Fragen bezüglich Stundenplänen und Studienverläufen beantworten.

Informationen zum Studium

Projekte

Integrationsprojekt der Stadtbücherei Augsburg

Hierbei handelt es sich um eine Ausschreibung für einen praxisorientierten Einführungskurs der Stadtbücherei Augsburg. Studierende haben darin die Möglichkeit, sich bei der Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu engagieren. Des Weiteren besteht für die Teilnehmenden anschließend die Option, ab Oktober als Honorarkräfte in der Stadtbücherei Augsburg tätig zu werden.

Anmeldungen für den Einführungskurs in der Stadtbücherei Augsburg vom 13. bis 14. Dezember 2018 sind bis Freitag, den 30. November 2018, unter praesidium@akademie-kjl.de erbeten. Bitte vermerken Sie in der Betreffzeile: Einführungskurs Stadtbücherei 2018.

Die Anmeldung ist verbindlich, die Plätze sind begrenzt. Bitte denken Sie daran, dass vordringlich Plätze an Studierende vergeben werden, die sich anschließend im Projekt engagieren. Das ausführliche Programm wird Ihnen nach dem 30. November 2018 zugesandt.

Die Veranstaltung findet in der Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 86150 Augsburg, Veranstaltungsort: S-Forum, EG statt. Beginn: 13.12.2018/ 14 Uhr, Ende: 14.12.2018/ 18 Uhr.

 

Link zur Bibliothek

Universitätsbibliothek Germanistik