Suche

Lehramt an Realschulen


Studiengang/-fach: Deutsch, Deutsch als Zweitsprache, Englisch, Französisch, Geschichte
Angestrebter Abschluss: Staatsexamen
Regelstudienzeit: 8 Semester
Fachstudienberatung: siehe Studienberater
Verantwortlicher für Studiengang:
Prüfungsausschuss:
Zulassungsbeschränkung: Nein
Zuordnung:

Studieninhalte


Nach Art. 10 des Lehrerbildungsgesetzes umfasst das Studium für das Lehramt an Realschulen
  1. das erziehungswissenschaftliche Studium (ca. 32 Semesterwochenstunden),
  2. das nicht vertiefte Studium von zwei Unterrichtsfächern.

An der Universität Augsburg ist das Studium in folgenden Fächerverbindungen möglich:
Deutsch mit Englisch oder Erdkunde oder Geschichte oder Kunsterziehung oder Musik oder Religionslehre oder Sport; Englisch mit Erdkunde oder Französisch oder Geschichte oder Kunsterziehung oder Musik oder Religionslehre oder Sport; Französisch mit Erdkunde; Musik mit Religionslehre oder Sport oder Mathematik; Mathematik mit Religionslehre oder Kunst oder Musik oder Sport.

In den Unterrichtsfächern ist keine Zwischenprüfung abzulegen, dagegen ist eine schriftliche Hausarbeit (Zulassungsarbeit) in einem Unterrichtsfach oder im Bereich des erziehungswissenschaftlichen Studiums anzufertigen. Der erziehungswissenschaftliche Bereich umfasst je ca. 10 Stunden Pädagogik und Psychologie sowie 6 Stunden Gesellschaftswissenschaften und 6 Stunden Theologie oder Philosophie. Die Mindeststudienzeit beträgt 6 Semester, die Regelstudienzeit 8 Semester. An das Studium bzw. die I. Lehramtsprüfung schließt sich ein Referendariat an, das mit der II. Lehramtsprüfung abgeschlossen wird.

Praktikum


Schulpädagogisches und fachdidaktisches Blockpraktikum in der vorlesungsfreien Zeit, von denen jedes 12 Tage mit insgesamt ca. 40 Unterrichtsstunden umfasst: weiterhin ein studienbegleitendes Praktikum, das während eines Semester an einem Vormittag jeder Woche abzuleisten ist. Eine Begleitveranstaltung an der Universität ergänzt dieses 3. Praktikum. Das Studium eines Unterrichtsfaches schließt jeweils 8-12 Stunden Fachdidaktik ein.