Suche

Cornelia Baier, M.A.


Cornelia_Baier

Wiss. Hilfskraft

E-Mail: cornelia.baier@philhist.uni-augsburg.de
Telefon: +49 821 598 - 5168
Raum: 3076a
Sprechzeiten: nach Vereinbarung per E-Mail


Cornelia Baier studierte Europäische Ethnologie/Volkskunde, Neuere und Neueste Geschichte und Staatsrecht/Völkerrecht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und an der Universität Augsburg. Sie schloss ihr Studium mit einer Magisterarbeit zum Thema „Fromme Stiftungen in der Kirchenausstattung Banater Landkirchen“ ab.

Zwischen Oktober 2012 und September 2013 arbeitete sie als Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/ Volkskunde, bevor sie ein Promotionsstipendium der Gesellschaft Oberschwaben für Geschichte und Kultur e.V. über die Dauer von zwei Jahren erhielt. Im Wintersemester 2013/14 arbeitete sie als Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde.

Seit Februar 2015 ist sie als Vorsitzende der interdisziplinären Arbeitsgruppe „Forum Musealisierung“ an der Universität Augsburg in Elternzeitvertretung tätig und arbeitet seit Oktober 2015 als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde. Zudem ist sie Zertifizierte Museumspädagogin und Mitglied der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften der Universität Augsburg mit ihrem Dissertationsprojekt zum Thema „Das Stiftungsverhalten protestantischer Frauen in Ulm (1530 – 1802)“. Ihre Schwerpunkte sind Stiftungsforschung, Erinnerungskultur, Museumswissenschaften, Museumspädagogik, religiöse Volkskunde sowie die Geschichte und Kultur der Deutschen in Südosteuropa.