Suche

Raconter le Québec (PS/HS)


Titel: Raconter le Québec (PS/HS)
Dozent(in): Dr. Maximilian Gröne
Termin: Do. 11.45-13.15
Gebäude/Raum: Geb. D, R. 2127 a
Anmeldung: über Digicampus
Modulsignatur: HF/NF BacFran14-LW, Nr. 2 WBFran, Nr. 2 GyFran13-LW, Nr. 3 RsFran13-LW, Nr. 1 RsFran13-LW, Nr. 2 BacVL13-FR, Nr. 2 BacVL13-FR, Nr. 3 MaNA D2


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Das Seminar wird die frankokandischen Erzählliteratur vor dem Hintergrund der historischen und kulturellen Entwicklung anhand ausgewählter Textbeispiele nachvollziehen. Speziell der Kulturtransfer von und nach Frankreich soll dabei mit Berücksichtigung finden. Einen Schwerpunkt innerhalb des Seminars wird die Analyse und Interpretation von Texten der sog. écritures migrantes darstellen.

Im Rahmen des Masterstudiengangs Nordamerikastudien kann das Seminar als Hauptseminar, in allen übrigen relevanten Studiengängen als Proseminar besucht werden.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Fritz Peter Kirsch: Interkulturelle Literaturwissenschaft. Hamburg 2011.

Ertler, Klaus-Dieter: Kleine Geschichte des frankokanadischen Romans. Tübingen, Narr, 2000.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: für alle Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Romanische Literaturwissenschaft / Französich u. Nordamerikastudien
Beginn der Lehrveranstaltung: Beginn: 2 Semesterwoche
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Semester: WS 2013/14