Suche

GyFran03-LW-Nr.1 / BacFran03-LW-Nr.1 / RsFran03-LW-Nr.1 Vorlesung Französische Literatur der Renaissance


Dozent(in): Prof. Dr. Dr. h. c. Henning Krauß
Termin: Mo 10-11.30
Gebäude/Raum: R 1005


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Die französische Renaissance ist in ihren philosophischen und sprachpolitischen Anschauungen ebenso dem italienischen rinascimento verpflichtet wie in den Gattungen Lyrik und Novelle. Im Rahmen der Vorlesung werden behandelt: die Lyrik von Clémont Marot, Maurice Scève, Louise Labé, Pierre de Ronsard und Joachim Du Bellay, die Novellen von Bonaventure des Périers und Marguerite de Navarre; die Romane François Rabelais’ und die Essayistik von Michel de Montaigne.

 

Zur Vorbereitung und Anschaffung empfohlen: Joachim Leeker (Hrsg.): Renaissance, Stauffenburg Verlag, Tübingen 2004.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: für alle Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt, Magister, Bachelor
Nummer der Lehrveranstaltung: GyFran03-LW-Nr.1
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Bereich: Romanische Literaturwissenschaft (fr.)
Semester: WS 2008/09