Suche

Bild Calderón Web kleinColoquio anglogermano sobre Calderón

Das "Coloquio anglogermano" hat eine lange und angesehene Tradition und geht zurück auf die Zusammenkunft der beiden Calderón-Gelehrten Hans Flasche und Alexander A. Parker in Hamburg im Jahre 1967. Nach dem Tode Hans Flasches 1994 war es der Verdienst von Prof. Manfred Tietz (Universität Bochum), die Tradition erfolgreich über weitere zwei Jahrzehnte hinweg fortgesetzt und bis ins neue Jahrtausend geführt zu haben. Auf dem XVII. Kolloquium in Münster wurde der Stab dann an Prof. Ehrlicher weitergereicht, der zusammen mit Dr. habil. Christian Grünnagel (Universität Gießen) die aktuelle Leitung innehat. Das XVIII Coloquio wird im Juli 2017 in Macerata in Italien stattfinden.