Suche

Universitätsweite Kooperationen


Sie studieren Romanistik und wollen Ihren Auslandsaufenthalt nicht in Europa verbringen? Dann können Sie an einer der folgenden Universitäten französische oder spanische Literatur- und/oder Sprachwissenschaften studieren.
Da es sich um universitätsweite Kooperationen handelt, werden diese vom Akademischen Auslandsamt betreut. Mehr Informationen bekommen Sie von Julia Schneider.
  • Universidad Nacional de Cuyo (Argentinien - nur Bachelor)
  • Université Saint Joseph (Libanon)
  • Universidad de Guadalajara (Mexiko)
  • Universidad Nacional Autónoma de México (Mexiko)
  • Pontifica Universidad Católica del Peru (Peru)
Darüber hinaus hat die Universität Augsburg zahlreiche weitere weltweite Kooperationen. Dort können Sie zwar nicht Romanistik studieren, aber eventuell Leistungen für den Wahlpflichtbereich erbringen. Mehr Informationen zu diesen Universitäten finden Sie hier.