Suche

Übung: Interne Sprachgeschichte


Titel: Interne Sprachgeschichte
Dozent(in): Michaela Schäfers
Termin: Mo 14:00 - 15:30
Gebäude/Raum: D / 2127 a
Modulsignatur: GySpa 22 – SW Nr. 1, BacSpa 23 – SW Nr. 1, GySpa 131 – SW (1), BacSpa 121 – SW (1), BacSpa 122 – SW (1), MaLa-FW-Spa-06


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Die Übung bietet einen Überblick über die interne Entwicklung der spanischen Sprache von ihren lateinischen Wurzeln bis hin zum modernen Spanisch. Dabei werden schwerpunktmäßig Prozesse des Sprachwandels auf folgenden innersprachlichen Ebenen betrachtet:
  • Phonologie
  • Morphosyntax
  • Wortschatz und Semantik

Gesicherte Lateinkenntnisse werden vorausgesetzt.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Grundlegende Werke:

LATHROP, Thomas: The evolution of Spanish. An introductory historical grammar, New York 1980; Übs.: Curso de gramática española, Barcelona 21989.

PENNY, Ralph: A History of the Spanish Language, Cambridge 22006; Übs.: Gramática histórica del español, Hrsg. José Ignacio Pérez Pascual, Barcelona 22008.

Weitere Literatur wird zu Beginn des Semesters bekannt gegeben.

 


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 2. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Bachelorstudiengang Ibero-Romanistik, Lehramtsstudiengang Spanisch
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Bereich: Angewandte Sprachwissenschaft (Romanistik)
Prüfung: Klausur
Turnus des Prüfungsangebots: jedes Semester
Dauer der Prüfung: 60 min.
Semester: SS 2015