Suche

Mithilfe bei neuer Theatergruppe der Romanistikstudierenden zu Molières "Malade Imaginaire"


Es gibt eine neue Theatergruppe der Romanistikstudierenden!

Das erste Projekt der neugegründeten Gruppe wird die Aufführung von Molières Malade Imaginaire im kommenden Sommersemester sein.

Im Sommersemester 2013 findet zusätzlich zu diesem Projekt ein Projektseminar in französischer Literaturwissenschaft statt.

Die Theatergruppe benötigt jedoch noch personelle Unterstützung und würde sich über interessierte Studierende sehr freuen.

Flyer-moliere1

Meldung vom 08.11.2012