Suche

Übung: England und die Glorious Revolution


Titel: Übung: England und die Glorious Revolution
Dozent(in): PD Dr. Ulrich Niggemann
Termin: Mo 14.00 – 15.30, Raum D 1087
Gebäude/Raum: D 1087
Anmeldung: Digicampus


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Die Glorious Revolution von 1688/89 war ein prägendes, zugleich aber auch hochgradig ambivalentes Ereignis in der englischen und britischen Geschichte. Schon die Frage, ob es sich überhaupt um eine Revolution handelte, war und ist stets strittig gewesen. Die Übung geht anhand von Quellen den Ursachen und Folgen, aber auch den medialen Wahrnehmungen und der prinzipiellen Umstrittenheit der Revolution nach und versucht die divergierenden Deutungen zu interpretieren und einzuordnen.

(Nur für Lehramt und M.A.)


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Master
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Europäische Kulturgeschichte
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Semester: SS 2017