Suche

Prof. Dr. Seefried spricht im Rahmen der Heidelberger Marsilius-Vorlesung


Schriftzug Marsilius-Kolleg

Am kommenden Donnerstag, dem 26. Januar 2017, wird Frau Prof. Dr. Seefried im Rahmen der renommierten Marsilius-Vorlesungen der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zum Thema „Zukünfte. Eine Geschichte der Zukunftsforschung seit 1945“ sprechen.

Hierbei wird Frau Prof. Dr. Seefried grundlegende Erkenntnisse ihrer Habilitationsschrift vorstellen und zeigen, wie Wissenschaftler in der Nachkriegszeit Prognosen für nachfolgende Zeiten entwickelten und die Zukunft zu Planen versuchten sowie wie hierbei die Wissenschaftsdisziplin der Zukunftsforschung entstanden ist.

Im Anschluss an den Vortrag wird der Augsburger Historikerin in der Tradition der Marsilius-Vorlesungen die Marsilius-Medaille verliehen. Diese Auszeichnung ehrt besondere Verdienste für den Dialog zwischen Wissenschaftskulturen.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr, s.t., und findet in der Aula der Neuen Universität statt.

Marsilius Seefried - Uniseite

Meldung vom 19.01.2017