Suche

Master Germanistik - Schwerpunktlegung


Schwerpunktlegung_neu

In der Schwerpunktlegung belegen Sie aus den angebotenen Modulen drei frei wählbare Module. Während dieser Phase wird Ihnen die Gelegenheit gegeben, sich Überblickswissen in den entsprechenden Teilfächern anzueignen und dieses auch in seiner Anwendung zu erproben. Hier ist es Ihnen möglich, individuell Schwerpunkte zu setzen, indem Sie entweder zwei Module aus Ihrem Hauptgebiet oder aus drei Teilfächern jeweils ein Modul belegen.

Mögliche Kombinationsmöglichkeiten wären hier beispielsweise:

a) MaGer - 121 DSW + MaGer - 131 SLM + MaGer - 132 SLM

oder

b) MaGer - 111 NDL + MaGer 141 - DID + MaGer - 121 DSW

In diesem Abschnitt erwerben Sie 27 Leistungspunkte.