Suche

Frühstück am Arbeitsplatz

f4_02

Frühstück am Arbeitsplatz (Frage 2)

Das Frühstück am Arbeitsplatz wird nördlich des Mains allgemein als Frühstückspause oder (zweites) Frühstück bezeichnet. Im Süden gibt es dagegen eine klare – in Deutschland auffällig mit den Ländergrenzen übereinstimmende – Verteilung zwischen Vesper (Baden-Württemberg), Brotzeit (Bayern), Jause (Österreich) und Znüni (Schweiz). Wie Znüni („zu neun") erklärt sich Neuner in Tirol als Hinweis auf die Uhrzeit (eine Zwischenmahlzeit am Nachmittag heißt in der Schweiz Zvieri, s. VWB, S. 906). Gegenüber der WDU-Karte (1977, Kt 1-35) hat sich an der Gesamtverteilung kaum etwas geändert, nur Halbmittag (Südtirol) und Gabelfrühstück (Ostrand Österreichs), das im Fragebogen noch vorgegeben war, wurden uns nicht mehr gemeldet. Stark zugenommen haben allerdings im Norden, Osten und Westen die Meldungen für Frühstückspause, und zwar auf Kosten der Bezeichnung (zweites) Frühstück.