Suche

Editionen


  • The Dedicated Spiritual Life of Upper Rhine Noble Women. A Study of a Fourteenth-Century Spiritual Biography of Gertrude Rickeldey of Ortenberg and Heilke of Staufenberg, ed. by Anneke B. Mulder-Bakker in collaboration with Gertrud Jaron Lewis and Tilman Lewis (translation), and Michael Hopf and Freimut Löser (edition and annotation), Turnhout 2017 (Sanctimoniales 2).
  • Predigt 87: "Ecce, dies veniunt, dicit dominus". In: Georg Steer und Loris Sturlese (Hgg.), Lectura Eckhardi. Predigten Meister Eckharts von Fachgelehrten gelesen und gedeutet, Bd. 4, Stuttgart 2016, S. 123-169.
  • Predigt 112 (künftig): "Omnis turba quaerebat eum tangere". In: Georg Steer und Loris Sturlese (Hgg.), Lectura Eckhardi. Predigten Meister Eckharts von Fachgelehrten gelesen und gedeutet, Bd. 3, Stuttgart 2008, S. 117-173.
  • Predigt 19: "Sta in porta domus domini". In: Georg Steer und Loris Sturlese (Hgg.), Lectura Eckhardi. Predigten Meister Eckharts von Fachgelehrten gelesen und gedeutet, Bd. 1, Stuttgart 1998, S. 117-149.
  • Meister Eckhart. Die deutschen und lateinischen Werke. Die deutschen Werke. Meister Eckharts Predigten. Vierter Band. Herausgegeben und übersetzt von Georg Steer unter Mitarbeit von Wolfgang Klimanek und Freimut Löser, Stuttgart 1997ff.
  • Gemeinsam mit Christine Stöllinger-Löser, Verteidigung der Laienbibel. Zwei programmatische Vorreden des österreichischen Bibelübersetzers der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. In: Konrad Kunze, Johannes G. Mayer und Bernhard Schnell (Hgg.), Überlieferungsgeschichtliche Editionen und Studien zur deutschen Literatur des Mittelalters (Festschrift für Kurt Ruh zum 75. Geburtstag; Texte und Textgeschichte 31), Tübingen 1989, S. 245-313.
  • Gemeinsam mit Georg Steer, Wolfgang Klimanek, Daniela Kuhlmann und Karl-Heiner Südekum, Die 'Rechtssumme' Bruder Bertholds. Eine deutsche abecedarische Bearbeitung der 'Summa Confessorum' des Johannes von Freiburg. Synoptische Edition der Fassungen B, A und C. Band I-IV (Texte und Textgeschichte 11-14), Tübingen 1987, 234* und 2395 S.