Suche

Anrechnungsverfahren


  1. Zunächst müssen Sie einen Anrechnungsantrag stellen. Sie finden das Formular unter http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/pruefungsamt/Antraege_Informationen/Phil-Hist/
  2. In das Formular müssen Sie die Veranstaltungen schreiben, die Sie angerechnet bekommen möchten. Der Antrag wird dann dem Fachvertreter zugestellt, der die LP und die Note sowie (falls noch nicht geschehen) die Signatur einträgt. Grundsätzlich entscheidet der Fachvertreter, welche Lehrveranstaltungen angerechnet werden können.
  3. Es gibt auch für Studierende nach der PO 2008 die Möglichkeit, Lehrveranstaltungen, für die es bisher keine entsprechende Signatur gab, für den Wahlbereich (Bachelor) bzw. freien Bereich (Lehramt) anzurechnen. Daher sollte dazu notiert werden, für welchen Studiengang die Lehrveranstaltung eingetragen werden soll (z.B. Wahlbereich Bachelor, Freier Bereich: Unterrichts-/ Didaktikfach Hauptschule, Unterrichts-/Didaktikfach Grundschule).