Suche

MITARBEITER-NEWS | Auftaktveranstaltung Multiplikatorenschulung LeHet


2016_LeHet_Logo_FarbeAm 08.02.2017 fand am Gymnasium Buchloe die Auftaktveranstaltung der Multiplikatorenschulung: Fächerübergreifende Sprachförderung am Gymnasium statt. Nach den Begrüßungsworten von u.a. Prof. Dr. Andreas Hartinger und Dr. Ana da Silva folgte der überaus interessante Fachvortrag von Prof. Dr. Josef Leisen (em.) zum Thema Sprachsensibler Fachunterricht. Im Anschluss an den Vortrag über die Hürden der Bildungssprache konnten die anwesenden LehrerInnen sich in themenspezifische Vortrags- und Gesprächsrunden aufteilen und bekamen einen Bericht aus der Praxis. Die Berichte unterteilten sich in folgende Themen:

  • Sprachbegleitung (Fr. Iris Miorin)
  • InGym (Fr. Christine Stakenborg und H. Christoph Körner)
  • Drittkräfte und ReginFlex (H. Joachim Stoller)
  • Jugend debattiert als Mittel der Sprachförderung (H. Wolfgang Poeppel)
  • Strategien zur Auswertung von Sachtexten und diskontinuierlichen Texten (Fr. Katja von Wyschetzki)

Den Abschluss der Auftaktveranstaltung bildete ein kurzer Ausblick auf die Fortbildungsreihe von Kirstin Ulrich.

Die Multiplikatorenschulung ist ein Teilprojekt des Kompetenzbereichs D 'Sprachbildung und Sprachförderung' des LeHet-Projekts der Universität Augsburg.

 

2016_Logo BMBF

Meldung vom 13.02.2017