Suche

Projektarbeit


[Stand: Mai 2016]

Art des Projekts

Vor allem universitäre Projekte dienen der Erprobung und Vertiefung der in den fachwissenschaftlichen und -didaktischen Modulen erworbenen Kompetenzen.

Die Studierenden wählen Art und Umfang der Projektarbeit in Absprache mit der Studienkoordination und dem Projektleiter. Neben einer Projektarbeit, die an der Universität Augsburg durchgeführt wird, ist auch die Mitarbeit an Projekten anderer Universitäten oder Institutionen möglich. Die Vorschläge sind von Seiten der Studierenden bei der Studienkoordination vorzulegen.

 

Anrechnung

Für die Anrechnung von Projektarbeit gilt in der Regel: 30 Arbeitsstunden entsprechen 1 Leistungspunkt (LP). In der Regel ist ein Umfang von 150 Arbeitsstunden erforderlich. Hierfür können 5 LP vergeben werden. Der anzufertigende Projektbericht wird mit 1 LP bemessen.

Über die Anrechnung der Projektarbeit in Form von LP entscheidet der Projektleiter in Absprache mit der Studienkoordination.

Das Anrechnungsformular finden Sie hier.