Suche

Studiengänge


Das Fach Amerikanistik kann im Rahmen verschiedener Studiengänge studiert werden, die zu jeweils verschiedenen Abschlüssen führen und unterschiedlichen Berufszielvorstellungen entsprechen:

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an die Studienberater für das Fach Amerikanistik, Julia Rössler.

Studium der Lehrämter: Vertieftes und nicht-vertieftes Studium

Dieser Studiengang führt zum Staatsexamen und qualifiziert zusammen mit der anschließenden Referendarausbildung für den Beruf des Lehrers an Gymnasien (vertieftes Studium) bzw. an Grund-, Haupt- und Realschulen (nicht-vertieftes Studium). Er wird in der Regel in zwei Fächern absolviert und durch ein erziehungswissenschaftliches Studium (EWS) ergänzt; für Grund- und Hauptschule werden anstelle des zweiten Faches bestimmte grundlegende Fachdidaktiken belegt. Im Fach Englisch setzt sich das Studium aus Modulen in Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Didaktik, Landeskunde/ Kulturwissenschaft und Sprachpraxis zusammen. Die Auswahl und Gewichtung der Module hängt vom Studiengang ab. Die detaillierten Modulpläne finden Sie unter dem Menüpunkt Studium.

 

Bachelorstudium

Das Bachelorstudium umfasst sechs Semester und führt zum akademischen Grad des Bachelor of Arts (B.A.). Es qualifiziert nicht automatisch für eine Berufslaufbahn, sondern dient als Nachweis einer wissenschaftlich-akademischen Ausbildung, wie sie in zahlreichen Berufsfeldern als eine von mehreren Qualifikationen vorausgesetzt wird (z.B. im Verlags- und Medienwesen, aber auch in vielen Wirtschaftsbetrieben). Das Fach Anglistik/Amerikanistik kann als Haupt- oder Nebenfach gewählt werden. Amerikanistik trägt in den Bereichen Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft zum Studiengang bei.

Wie sich inzwischen herausgestellt hat, sehen viele Arbeitgeber den Bachelor nur als einen Zwischenabschluss und bevorzugen Bewerber mit einem höherwertigen Abschluss. Daher beteiligt sich der Lehrstuhl für Amerikanistik an verschiedenen Masterstudiengängen, die für Absolventen des Bachelors Anglistik/Amerikanistik, aber auch anderer Studiengänge und Universitäten geöffnet sind.

 

Masterstudium

Das Masterstudium ist ein Aufbaustudium für Bachelor-Absolventen. Der Lehrstuhl für Amerikanistik ist an folgenden Masterstudiengängen beteiligt:

Die Bewerbungstermine und -modalitäten finden Sie hier. Manche Masterstudiengänge können parallel zum Lehramt studiert werden. Nähere Informationen erhalten Sie auf den Websites oder bei den Koordinatoren der Studiengänge.

 

Promotionsstudium

Der Lehrstuhl für Amerikanistik ist an den Promotionsprogrammen Anglistik/Amerikanistik, Literaturwissenschaft und Ethik der Textkulturen der 2010 eingerichteten Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften Augsburg beteiligt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte deren Homepage sowie unserem Menüpunkt Promotion.