Quicklinks

Suche

Aufgaben von FORUMOST


FORUMOST-Logo
 


FORUMOST wurde im Sommersemester 2005 von der Philologisch-Historischen Fakultät als Arbeitsstelle eingerichtet.
Bereits 1998 hatte sich eine informelle Arbeitsgemeinschaft formiert, die bereits im heutigen Aufgabenbereich des Forschungs- und Kooperationszentrums aktiv war.

FORUMOST obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Koordination von Forschungsaktivitäten, die Themen mit Bezug zu Russland, Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa betreffen, einschließlich gemeinsamer Drittmittelakquisition und -verwaltung.

  • Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Koordination von Lehrveranstaltungen zu Themen mit Bezug zu Russland, Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa.

  • Koordination von Kooperationen mit Hochschulen und sonstigen wissenschaftlichen Einrichtungen in Russland, Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa, insbesondere mit den Partneruniversitäten der Universität Augsburg in den genannten Regionen.

  • Kooperation mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen im In- und Ausland, die Forschungs- und Lehraktivitäten unterhalten, deren Thematik sich auf Russland, Ost-, Ostmittel- oder Südosteuropa erstreckt, insbesondere mit dem Bukowina-Institut an der Universität Augsburg (http://www.bukowina-institut.de/) und dem Forschungszentrum DiMOS der Universität Regensburg (http://www.uni-regensburg.de/forschung/dimos/).

Die Forschungs- und Lehraktivitäten mit Bezug zu Russland, Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa im Rahmen von FORUMOST nehmen vom Fächerspektrum der Philologisch-Historischen Fakultät ihren Ausgang. Besondere Berücksichtigung finden Themen im Zusammenhang mit den Schwerpunkten Sprachkontaktforschung, Minderheitensprachen, Lehrerbildung, Interkulturelle Kommunikation und Europäische Kulturgeschichte.