Suche

Präsentationsmodus für Notebooks


Schnelle Anmeldung, einfache Nutzung und Datenschutz - das alles vereint der neue Präsentationsmodus für Notebooks.

Windows 10 besitzt speziell für das Schul- und Universitätsumfeld besondere Funktionen. Für Notebooks, die von mehreren Personen verwendet werden, kann ein spezieller Präsentationsmodus aktiviert werden.

Der Präsentationsmodus bringt mehrere Vorteile für Sie, gerade wenn Sie ein separates Notebook für Lehrveranstaltungen einsetzen:

  • Anmeldung ohne Kennwort (Gast-Anmeldung): Für die Anmeldung an einem Notebook im Präsentationsmodus ist kein Kennwort erforderlich. Sie können einfach am Anmeldebildschirm den Eintrag "Ohne Konto anmelden" auswählen.

  • Schnelle Anmeldezeit: Besonders schnell erfolgt die Gast-Anmeldung, da bei dieser eine Reihe von Einstellungen nicht vorgenommen werden, die für andere Benutzerkonten gelten.

  • Datensicherheit: Die Daten des Gast-Benutzerprofils werden automatisch bei der Abmeldung wieder gelöscht. Dadurch können mehrere Benutzer das Notebook verwenden, ohne persönliche Dokumente oder die Browser-Historie anderen Personen offenzulegen.

Präsentationsmodus aktivieren

Auf allen verwalteten Notebooks unserer Kunden wird ein Programm über das Softwarecenter angeboten, mit dem Sie den Präsentationsmodus aktivieren können.

Installieren Sie dazu über das Softwarecenter das Programm "ITPH Präsentations-Notebook einrichten".

Bestätigen Sie gegebenenfalls die Sicherheitswarnung, die Ihnen bei der Installation des Programms angezeigt wird. Starten Sie anschließend den Computer neu. Der Präsentationsmodus ist nun aktiviert.

Meldung vom 06.12.2016