Suche

Informationen für ausländische Studierende


Die Fakultät

Die Philologisch-Historische Fakultät der Universität besteht aus den Fächern Anglistik/Amerikanistik, Germanistik, Geschichte, Romanistik, Europäische Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Klassische Archäologie, und Europäische Ethnologie/Volkskunde. In all diesen Fächern gibt es – mit unterschiedlich hohem Anteil – ausländische Studierende. Für diese bietet die Fakultät neben der üblichen Studienberatung eigene Tutorien an, die teilweise allgemein aus einer interkulturellen Perspektive in die deutsche Kultur einführen, teilweise auch fachspezifische Themen behandeln und eine intensive persönliche Betreuung ermöglichen. Für Informationen zu Deutschkursen für ausländische Studierende vgl. die Angebote des Sprachenzentrums.

Das Studium

Ablauf und Struktur Ihres Studiums an der Philologisch-Historischen Fakultät orientieren sich weitgehend an den allgemeinen Prüfungsordnungen der historisch-philologischen Fächer und an der Art des Programms, mit dem Sie Ihr Auslandsstudium bestreiten (z.B. ERASMUS, SOCRATES etc.). Weiterführende Informationen zu verschiedenen Aspekten Ihres Auslandsstudiums erhalten Sie über das akademische Auslandsamt.

Nützliche Seiten: