Suche

Paulikat, Frank: Wortbildung des heutigen Französisch


Reihe: Romanistische Arbeitshefte; 66

Verlag: DE GRUYTER MOUTON

Erscheint im März 2017

ISBN: 978-3-11-042722-6

Überblick:

  • berücksichtigt Beispiele aus aktuellen lexikographischen Quellen
  • bringt innovative Aspekte der Wortbildungsforschung
  • berücksichtigt anwendungsrelevante Aspekte
  • enthält zahlreiche Übungsaufgaben

Die auf die Wortbildung des Französischen ausgerichtete Einführung behandelt neben der synchronen Analyse auch innovative Aspekte des Themenbereichs. Berücksichtigt sind die bisher nicht systematisch dargestellte Spezifik der fachsprachlichen Wortbildung, der Wortbildung in diastratischen Varietäten des Französischen sowie die Deonomastik, die Gegenstand umfangreicher Forschungsprojekte in der Romanistik ist. Darüber hinaus wird die Wortbildung in ihrer diatopischen und diastratischen Variation untersucht. Die angeführten Beispiele entstammen der Auswertung aktueller lexikographischer und korpuslinguistischer Quellen zum Französischen. Entsprechend werden anwendungsbezogene Möglichkeiten der linguistischen Korpusanalyse mit Hilfe der neuen Medien eingebracht.