Suche

Die französische Literatur der Renaissance


Titel: Die französische Literatur der Renaissance
Dozent(in): Prof. Dr. Dr. h. c. Henning Krauß
Termin: Di. 10-12
Gebäude/Raum: 2127a


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Die Vorlesung konzentriert sich auf jene Werke, deren Kenntnis für das zentrale bayerische Staatsexamen relevant ist: die Lyrik der Lyoneser Dichtergruppe (Scève, Labé) und der Pléiade (Ronsard, Du Bellay); die Romane Rabelais’; die Novellistik von Marguerite de Navarre und Bonaventure des Périers und die Essais von Michel de Montaigne.

Zur Vorbereitung wird empfohlen: Joachim Leeker (Hg.) Literatur der Renaissance in der Reihe STAUFFENBURG INTERPRETATION / Französische Literatur, hg. v. H. Krauß, Tübingen 2003.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: für alle Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Magister-Lehramt
Nummer der Lehrveranstaltung: 08303
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Semester: WS 2005/06