Suche

(HS Fr./It./Sp.): Mehrsprachigkeitsdidaktik - ENTFÄLLT!


Titel: Mehrsprachigkeitsdidaktik
Dozent(in): Dr. Sylvie Méron-Minuth
Termin: Do 8.15-9.45
Gebäude/Raum: D-1005
Modulsignatur: GyF/I/Spa 24 – DID Nr. 1, RsF 24 – DID Nr. 1, MaFD 01 – R Nr. 1, MaFD 01 – R Nr. 2, MaFD 02 – R Nr. 1, MaFD 02 – R Nr. 2, MaFD 01/02b – R Nr. 2, MaANIS 09 - DFR/DIT/DSP Nr. 1 MaANIS 09 - DFR/DIT/DSP Nr. 2


Inhalt der Lehrveranstaltung:

In dieser Lehrveranstaltung werden wir uns mit dem Konzept der Mehrsprachigkeit beschäftigen, wie es in den Dokumenten des Europarats seinen Niederschlag findet und sich in der aktuellen Diskussion um den Fremdsprachenunterricht entwickelt hat. Aus der Perspektive der Mehrsprachigkeitsdidaktik ergeben sich für die Zielsetzungen des Sprachunterrichts grundlegende Änderungen. Fremdsprachen in der Schule sollten nicht mehr entsprechend dem Idealbild eines muttersprachenähnlichen Niveaus gelehrt werden, sondern der Fremdsprachenunterricht sollte bereits vorhandene sprachliche Vorkenntnisse der Lernenden bewusst machen und diese für neue Sprachlernerfahrungen nutzen lassen.

Wie sieht nun die Realität der Unterrichtspraxis aus? Kann dieses neue Konzept problemlos in den Fremdsprachenunterricht einfließen? Wo sind seine Möglichkeiten und wo die Grenzen? Solchen und anderen Problemstellungen wollen wir in diesem Seminar nachgehen.

Zur Vorbereitung auf das Seminar sollen die Studierenden Ihre eigene Sprachlernbiographie und Ihr Sprachenporträt (vor Semesterbeginn als Datei auf Digicampus herunterzuladen) anfertigen, die als Ausgangspunkt für das Seminar dienen und in den ersten Stunden besprochen werden.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Hauptstudium
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Lehramt
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Leistungspunkte: 5 / 7
Bereich: Fachdidaktik Romanistik
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Semester: SS 2012