Suche

Hauptseminar: Wörterbücher und diatopische Variation in der Romania


Dozent(in): Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhold Werner; Carmen Buschinger, M. A.
Termin: Di 8.15 - 9.45
Gebäude/Raum: D / 1005
Modulsignatur: WBROMina 02 Nr. 3, MaANIS 06 – AWSRO Nr. 1


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Gegenstand des Seminars ist die Behandlung der diatopischen Variation in Wörterbüchern der romanischen Sprachen. Dies betrifft einerseits

  • die in allgemeinen Wörterbüchern erfasste Information zu regionalen und nationalen Varietäten der Standardsprache in Europa sowie zu überseeischen Varietäten

  • Spezialwörterbücher für diese Varietäten

  • Dialektwörterbücher

Im Mittelpunkt der Betrachtung soll neben der Analyse der lexikographischen Praxis die sprachwissenschaftliche Auseinandersetzung mit Theorie und Methodologie der Varietätenwörterbücher stehen.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Wird im Seminar bekannt gegeben.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 5. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Masterstudiengang Anwendungsorientierte Interkulturelle Sprachwissenschaft (ANIS), Wahlbereich Romanische Sprachwissenschaft interkulturell und anwendungsorientiert (ROMina); auch für alle romanistischen Magister- und Lehramtsstudiengänge geeignet.
Beginn der Lehrveranstaltung: 19.10.2010
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: HS - Hauptseminar
Leistungspunkte: Bachelorstudiengang: 8; Masterstudiengang: 10
Bereich: Angewandte Sprachwissenschaft (Romanistik)
Prüfung: Referat / Hausarbeit
Semester: WS 2010/11