Suche

Revolte, Revolution und Revolutionskultur in der Frühen Neuzeit


Titel: Revolte, Revolution und Revolutionskultur in der Frühen Neuzeit
Dozent(in): PD Dr. Ulrich Niggemann
Termin: Donnerstag: 14:00 - 15:30 Uhr, Hörsaal 2106 (Gebäude C)
Gebäude/Raum: C, HS 2106
Anmeldung: Wir bitten darum, zusätzlich zur Anmeldung im Digicampus in der ersten Sitzung zu erscheinen und sich in die umlaufende Liste einzutragen.
Modulsignatur: s. Digicampus


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Während in der sozial- und politikwissenschaftlichen Revolutionsforschung immer wieder die Französische Revolution zum Ausgangspunkt von Definitionen und Typologisierungen des Phänomens „Revolution“ gemacht wurde und der Vormoderne gewissermaßen die Möglichkeit ‚echter‘ Revolutionen abgesprochen wurde, hat die Frühneuzeitforschung spätestens seit den 1980er Jahren immer wieder die hohe Dichter von Protesten, Revolten und Widerständen betont. Im Zuge einer verstärkt kulturwissenschaftlich geprägten Revolutionsforschung wird das lange Nachwirken revolutionärer Traditionen und Narrative hervorgehoben und werden Kontinuitätslinien gezogen, die weit in die Vormoderne zurückreichen. Die Vorlesung rückt eben diese Kontinuitäten in den Fokus und fragt nicht so sehr nach dem revolutionären Charakter bestimmter Ereignisse, sondern vielmehr nach dem revolutionären Erfahrungsschatz, der in der Frühen Neuzeit entstand und bis in die Revolutionen von 1789 und 1848 hineinreichte. Dabei wird es auch um Formen der symbolischen Kommunikation, um Rituale und um Erinnerungskulturen gehen.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Charles Tilly, Die europäischen Revolutionen, München 1993.

Florian Grosser, Theorien der Revolution zur Einführung, Hamburg 2013.

Immanuel Ness, The International Encyclopedia of Revolution and Protest: 1500 to the Present, 8 Bde., Chichester 2009.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: für alle Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Europäische Kulturgeschichte
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Semester: SS 2016