Suche

Bachelor-Studiengang Europäische Kulturgeschichte


Der Bachelor Europäische Kulturgeschichte verbindet historische und literaturwissenschaftliche Ansätze, um aus vielfältigen Perspektiven die faszinierende Geschichte und Gegenwart Europas zu betrachten. Ihm liegt ein weiter Kulturbegriff zugrunde, der die vielfältigen Möglichkeiten von Individuen und Kollektiven in den Blick nimmt, die Welt mit Sinn und Bedeutung zu versehen und zu gestalten. Zu den thematischen Schwerpunkten gehören Wahrnehmung und Wissen, Kommunikation und Medien, Selbst- und Fremdbilder, Körper und Geschlecht, Staat und Nation, Krieg und Frieden, Wissenschaft und Bildung. Der Studiengang vermittelt fundiertes Wissen über die kulturellen Entwicklungen und Austauschprozesse, welche die historische Gestalt Europas, insbesondere Zentral-, Süd- und Westeuropas, seit der Antike geprägt haben und noch prägen. Durch seine Bedeutung für das europäische Selbstverständnis findet auch der außereuropäische Raum Beachtung. Zur Erforschung dieser Fragestellungen werden historische Quellen in Form von Texten, Bildern und Objekten auch fernab der klassischen „Hochkultur“ herangezogen.

Die Besonderheiten des Bachelorstudienganges liegen in seiner sowohl interdisziplinären wie auch internationalen Ausrichtung. Er ermöglicht durch die Wahl eines Nebenfaches, anrechenbare Praktika sowie den frei ausgestaltbaren Wahlpflichtbereich die Erstellung eines individuellen Studienprofils. Unsere Studierenden werden durch ein obligatorisches Auslandssemester, die Kenntnis mehrerer Fremdsprachen sowie ein berufsorientiertes Seminar und eine Sprechwerkstatt auf eine Karriere in einer Vielzahl von Berufsfeldern vorbereitet. Hierzu zählen beispielsweise: Journalismus und Medien, Kulturmanagement, Museums- und Ausstellungswesen, Erwachsenenbildung, Tourismus, Öffentlichkeitsarbeit sowie Tätigkeiten in internationalen Organisationen und auslandsorientierten Unternehmen. Weiterhin ermöglichen unsere geringen Seminargrößen ein besonders enges Betreuungsverhältnis zwischen Dozenten und Studierenden. Weiterführende Informationen finden sie in unserem Flyer.

 

Der Bachelor Europäische Kulturgeschichte wurde bereits 2001 als einer der ersten Bachelorstudiengänge in Deutschland eingerichtet. Mittlerweile durchlief er er mehrere Reformen, die letzte im Wintersemester 2012/13.

 

Weitere Informationen zu den BA-Studiengängen der Philologisch-Historischen Fakultät finden Sie hier.