Suche

Kolloquium "Geschichte der Arbeitswelten und der Gewerkschaften" am 22.01.16 in Bochum


Das Kolloquium bringt einmal im Semester Historikerinnen und Historiker zusammen, die in der ganzen methodischen und theoretischen Vielfalt des Faches zur Geschichte der Arbeitswelten und der Gewerkschaften forschen. Das bundesweit einladende Kolloquium bietet die Gelegenheit, historische, aber auch interdisziplinär angelegte Forschungen vom Dissertationskonzept bis zur Postdoc-Arbeit zur Diskussion zu stellen, es dient dem Austausch und der Vernetzung auf diesem Teilgebiet der Sozialgeschichte.

Die nächste Veranstaltung wird am 22. Januar 2016 in Bochum stattinden.

Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Meldung vom 01.12.2015