Suche

Allgemeines zum Bachelor of Arts (B.A.)


In Augsburg umfasst das B.A.-Studium eine Kombination von Haupt- und Nebenfach, ergänzt durch einen Wahlbereich, der Freiraum für individuelle Interessensschwerpunkte bietet. Innerhalb einer Regelstudienzeit von 6 Semestern, die maximal um zwei Semester überschritten werden darf, müssen insgesamt 180 Leistungspunkte (LP) erbracht werden. Hiervon entfallen 90 LP auf das Hauptfach (einschließlich 10 LP für die B.A.-Arbeit), weitere 60 LP auf das Nebenfach sowie 30 LP auf den Wahlbereich. Das Fach Geschichte kann hierbei entweder als Haupt- oder als Nebenfach studiert und darüber hinaus auch im Wahlbereich belegt werden. Es bestehen folgende Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Fächern:

Hauptfach Geschichte

Nebenfach:

  • Anglistik/Amerikanistik

  • Deutsch als Zweit-/Fremdsprache und interkulturelle Kommunikation

  • Evangelische Theologie

  • Franko-Romanistik

  • Geographie

  • Germanistik

  • Ibero-Romanistik

  • Italo-Romanistik

  • Katholische Theologie

  • Kunst- und Kulturgeschichte

  • Kunstpädagogik

  • Philosophie

  • Schulpädagogik

  • Vergl. Literaturwissenschaft

  • Volkswirtschaftslehre

Nebenfach Geschichte

Hauptfach

  • Anglistik/Amerikanistik

  • Deutsch als Zweit-/Fremdsprache und interkulturelle Kommunikation

  • Europäische Kulturgeschichte

  • Franko-Romanistik

  • Germanistik

  • Ibero-Romanistik

  • Italo-Romanistik