Suche

Publikationen PD Dr. Regina Dauser


Monographien

  • Ehren-Namen. Herrschertitulaturen im völkerrechtlichen Vertrag, 1648-1748 (Norm und Struktur, 46) (erscheint im 1. Halbjahr 2017)
  • Mit Magnus U. Ferber: Die Fugger und Welser. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Augsbuch, 10), Augsburg 2010

  • Informationskultur und Beziehungswissen – das Korrespondenznetz Hans Fuggers (1531-1598) (Studia Augustana, 16), Tübingen 2008

Mitherausgeberschaft

  • (Hrsg., mit Peter Fassl und Lothar Schilling), Wissenszirkulation auf dem Land vor der Industrialisierung (Documenta Augustana, 26), Augsburg 2016
  • (Hrsg., mit Lothar Schilling), Grenzen und Kontaktzonen – Rekonfigurationen von Wissensräumen zwischen Frankreich und den deutschen Ländern 1700 – 1850, Erster "Euroscientia"-Workshop, 15./ 16.09.2011, discussions 7 (2012), www.perspectivia.net/content/publikationen/discussions/7-2012

  • (Hrsg., mit Wolfgang Weber), Faszinierende Frühneuzeit. Reich, Frieden, Kultur und Kommunikation 1500 -1800. Festschrift für Johannes Burkhardt zum 65. Geburtstag, Berlin 2008

  • (Hrsg., mit Stefan Hächler, Michael Kempe, Franz Mauelshagen, Martin Stuber), Wissen im Netz. Botanik und Pflanzentransfer in europäischen Korrespondenznetzen des 18. Jahrhunderts (Colloquia Augustana, 24), Berlin 2008

Aufsätze

  • ‚Experten-Kulturen’. Wissenszirkulation und Tabakanbau am Beispiel der Kurpfalz, in: Wissenszirkulation auf dem Land vor der Industrialisierung (Documenta Augustana, 26), hrsg. von Regina Dauser/ Peter Fassl/ Lothar Schilling, Augsburg 2016, 37-46
  • Das Wissen der Herrschaft. Wissensgenerierung und Reformen der praktischen ökonomischen Aufklärung in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, in: Geschichte(n) des Wissens. Festschrift für Wolfgang E. J. Weber zum 65. Geburtstag, hrsg. von Mark Häberlein/ Stefan Paulus/ Gregor Weber, Augsburg 2015, 619-633
  • Sprach-Verhandlungen. Sprachwahl und Mächtehierarchie in der Kommunikation europäischer Herrscher des 17. und 18. Jahrhunderts, in: Sprache. Macht. Frieden. Augsburger Beiträge zur Historischen Friedens- und Konfliktforschung, hrsg. v. Johannes Burkhardt u.a., Augsburg 2014, 241-263
  • Kein König ohne Titel. Titulaturen als Verhandlungsgegenstand auf dem Westfälischen Friedenskongress und in nachwestfälischer Zeit, in: L'art de la paix. Kongresswesen und Friedensstiftung im Zeitalter des Westfälischen Friedens, hrsg. v. Christoph Kampmann u.a. (Schriftenreihe der Vereinigung zur Erforschung der Neueren Geschichte, 34), Münster 2011, 333-357

  • "Dann ob Uns gleich die Kayserliche Würde anklebet" - Der kaiserliche Vorrang bei Friedensverhandlungen und in Friedensverträgen des 17. und 18. Jahrhunderts, in: Pax Perpetua. Neuere Forschungen zum Frieden in der Frühen Neuzeit, hrsg. v. Inken Schmidt-Voges/ Siegrid Westphal/ Volker Arne/ Tobias Bartke (Bibliothek altes Reich, 8), München 2010, 305-327

  • Fuggerkorrespondenz und Reichspolitik. Nachrichten zum Kölner Krieg im Kontext Fuggerscher Informationskultur, in: Die Fugger und das Reich. Eine neue Forschungsperspektive zum 500jährigen Jubiläum der ersten Fuggerherrschaft Kirchberg-Weißenhorn, hrsg. v. Johannes Burkhardt (Veröffentlichungen der Schwäbischen Forschungsgemeinschaft, Reihe 4, 32; Studien zur Fuggergeschichte, 41), Augsburg 2008, 289-309

  • Qualitative Analyse eines Ego-Netzwerks – am Beispiel Hans Fuggers, in: Wissen im Netz. Botanik und Pflanzentransfer in europäischen Korrespondenznetzen des 18. Jahrhunderts, hrsg. v. Regina Dauser/ Stefan Hächler/ Michael Kempe/ Franz Mauelshagen/ Martin Stuber (Colloquia Augustana, 24), Berlin 2008, 329-346

  • Stainlin für grieß und andere Wundermittel – Hans Fuggers Korrespondenz über medizinische Exotica, in: Die Welt des Hans Fugger, 1531-1598, hrsg. v. Fuggerarchiv (Materialien zur Geschichte der Fugger, 1), Augsburg 2008, 51-59

  • Fern-Gespräche zwischen Herr und Diener – interne Kommunikation im Fuggerschen Handel zur Zeit von Hans Fugger und Ott Heinrich Fugger, in: Die Welt des Hans Fugger, 1531-1598, hrsg. v. Fuggerarchiv (Materialien zur Geschichte der Fugger, 1), Augsburg 2008, 35-50

  • Teglich neue lermen und uffrhur. Korrespondenz zum Augsburger Kalenderstreit zwischen Agitation und Befriedung, in: Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen 108 (2007), 89-108

  • Im Osten nichts Neues? Vernetzte Briefkommunikation über die Türkenkriege in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts, in: Text – Bild – Schrift: Vermittlung von Information im Mittelalter, hrsg. v. Andres Laubinger u.a. (MittelalterStudien, 14), München 2007, 161-186

  • Interne Unternehmenskommunikation in oberdeutschen Unternehmen des 16. und 17. Jahrhunderts – ausgewählte Beispiele, in: Ferrum 78 (2006), 11-24

Lexikonartikel

  • Art. Christoph Lehmann (1570-1638), Historiker, in: Kindlers Literatur-Lexikon, 3. Auflage, Stuttgart 2009